Read the fine print

Vertragsbedingungen stardustday

View Terms in English

Allgemeines

Diese Vertragsbedingungen regeln die Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit der Nutzung des Portals "stardustday" von stardustday e.U. (nachfolgend: stardustday) und des Nutzers im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme des Portals "stardustday".

Es gelten ausschließlich diese Vertragsbedingungen von stardustday, ergänzt um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der DigiStore 24 GmbH für die Vertragsabwicklung. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der DigiStore 24 GmbH sind auch unter https://www.digistore24.com/page/terms abrufbar. Die Vertragsbedingungen gelten auch dann, wenn stardustday Leistungen in Kenntnis entgegenstehender oder von diesen Vertragsbedingungen abweichenden Bedingungen des Nutzers erbringt.

Mit dem Vertragsabschluss über den Dienstleister DigiStore 24 GmbH erkennt der Nutzer diese Vertragsbedingungen an.

Vertragsschluss

Das Angebot von stardustday richtet ausschließlich sich an Personen ab 18 Jahren.

Der Vertrag kommt nach nach Vertragsabschluss und Zahlung des Nutzers auf der Website des Dienstleisters www.digistore24.com durch eine Bestätigung von stardustday gegenüber dem Nutzer schriftlich (E-Mail) zustande.

Vertragsinhalt ist das gewählte Leistungspaket ("paintbox"). Die im Paket enthaltenen Funktionen können jederzeit unter www.stardustday.com/pricing abgerufen werden.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, den Vertragstext (diese Vertragsbedingungen) mit der Druckfunktion des Browsers auszudrucken.

Es besteht kein Anspruch des Nutzers auf Abschluss eines Vertrages. stardustday steht es frei, jedes Angebot eines Nutzers zum Abschluss eines Vertrages ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Leistungen von stardustday und Verfügbarkeit der Dienste

stardustday stellt dem Nutzer ein Portal zur Verfügung, mit dem dieser eine Hochzeitswebsite (nachfolgend: "stardustday-Seite", "Seite") erstellen, bearbeiten und verwalten kann. Das Portal erlaubt es dem Nutzer vorgefertigte Vorlagen zu verwenden, das Design anzupassen und eigene Inhalte hochzuladen und einzustellen.

Inhalt und Umfang der Dienste bestimmen sich nach den jeweiligen vertraglichen Vereinbarungen, im Übrigen nach den jeweils aktuell auf den Internetseiten des Portals "stardustday" verfügbaren Funktionalitäten.

stardustday ist berechtigt, jederzeit auf dem Portal bereitgestellte unentgeltliche oder entgeltliche Dienste zu ändern oder gänzlich einzustellen, und neue Dienste unentgeltlich oder entgeltlich verfügbar zu machen. Bei Vertragsabschluss angebotene entgeltliche Dienste werden jedenfalls bis zum Ende der Vertragslaufzeit bereitgestellt.
Entgeltliche Dienste müssen von stardustday am Ende der Vertragslaufzeit nicht verlängert werden.

stardustday bemüht sich um eine möglichst unterbrechungsfreie Bereitstellung der Leistungen und Dienste. Der Nutzer erkennt jedoch an, dass aus technischen Gründen und aufgrund äußerer Einflüsse (z.B. Unterbrechung der Stromversorgung, Nichtverfügbarkeit der Kommunkationsnetze, Hard- und Softwarefehler) eine ununterbrochene Verfügbarkeit der stardustday-Seiten nicht realisierbar ist.

Eine vom Nutzer erstellte stardustday-Seite wird unter einer automatisch generierten oder vom Nutzer gewählten Subdomain im Internet bereit gestellt. Der Nutzer ist nicht dazu berechtigt, die stardustday-Seite in einer externen Webseite anzuzeigen (z.B. Einbindung per iframe oder Frame). stardustday behält sich technische Maßnahmen vor, um das Einbinden in externe Seiten zu verhinden oder die Seite nicht anzuzeigen.

Auf allen stardustday-Seiten werden seitenübergreifend mit Hilfe von Google Analytics Daten erfasst. stardustday nutzt die daraus gewonnenen Informationen zur Qualitätssicherung, um Fehler zu beheben und die Nutzerfreundlichkeit des Angebotes zu verbessern. stardustday behält sich vor, andere Systeme zur Webanalyse einzusetzen.
Weitere Details zu den erfassten Daten sind in der Datenschutzerklärung zu entnehmen.

stardustday hat das Recht sich in beliebigem Umfang und jederzeit Dienstleistungen Dritter zu bedienen. Details zu verwendenten Diensten sind der Datenschutzerklärung zu entnehmen.

Pflichten des Nutzers

Der Nutzer ist verpflichtet, Informationen, die im Rahmen der Nutzung des Dienstes von ihm zu seiner Person angegeben werden, wahrheitsgemäß zu machen.

Der Nutzer ist verpflichtet, bei der Nutzung des Dienstes die geltenden Gesetze einzuhalten.

Der Nutzer ist verpflichtet die Zugangsdaten geheim zu halten. Wenn der Nutzer Grund zu der Annahme hat, dass unbefugte Dritte von den Zugangsdaten Kenntnis erlangt haben oder erlangen können, ist stardustday unverzüglich zu informieren. Der Nutzer ist zusätzlich verpflichtet in diesem Fall unverzüglich sein Passwort zu ändern.

Für sämtliche Inhalte, die der Nutzer auf seinen stardustday-Webseiten speichert oder abrufbar hält, ist der Nutzer selbst voll verantwortlich. stardustday übernimmt keine Überprüfung der Inhalte auf Vollständigkeit, Richtigkeit, Rechtmäßigkeit, Aktualität, Qualität und Eignung für einen bestimmten Zweck.

Vom Nutzer eingestellte Inhalte werden von stardustday im Auftrag verarbeitet ("Auftragsverarbeiter"). Hierfür erlaubt der Nutzer stardustday

Der Nutzer erklärt und gewährleistet gegenüber stardustday, dass er der alleinige Inhaber sämtlicher Rechte an den von ihm auf dem Portal "stardustday" eingestellten Inhalten ist, oder aber anderweitig berechtigt ist (z.B. durch eine wirksame Erlaubnis des Rechteinhabers), die Inhalte auf der Internetseite stardustday einzustellen und die Nutzungs- und Verwertungsrechte nach dem vorstehenden Absatz (4.5) zu gewähren.

stardustday behält sich das Recht vor, das Einstellen von Inhalten abzulehnen und/oder bereits eingestellte Inhalte ohne vorherige Ankündigung zu bearbeiten, zu sperren oder zu entfernen, sofern das Einstellen der Inhalte durch den Nutzer oder die eingestellten Inhalte selbst zu einem Verstoß gegen diese Vertragsbedingungen geführt haben oder konkrete Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass es zu einem schwerwiegenden Verstoß gegen diese Vertragsbedingungen kommen wird. stardustday wird hierbei auf die berechtigten Interessen des Nutzers Rücksicht nehmen und verhältnismäßige Maßnahmen zur Abwehr und/oder Beseitigung des Verstoßes treffen.
stardustday kann zur Überprüfung von Inhalten auch auf kennwortgeschütze Seiten zugreifen.

Der Nutzer darf die vorhandenen Inhalte der Designvorlagen (Grafiken, Bilder, Texte, Layout, Schriftarten) ausschließlich auf seiner stardustday-Webseite verwenden. Eine Veröffentlichung dieser Inhalte an anderer Stelle, wie z.B. auf anderen Plattformen im Internet, in Printmedien oder auf physischen Produkten, ist nicht gestattet. Es ist ausdrücklich untersagt, die stardustday-Webseite auf anderen IT-Systemen zu speichern und auf einem anderen Server zu nutzen.

Weitere Pflichten, die sich aus anderen Bestimmungen dieser Vertragsbedingungen ergeben, bleiben unberührt.

Verbotene Handlungen

Die auf dem Portal "stardustday" verfügbaren Dienste sind ausschließlich für die nichtkommerzielle Nutzung durch die Nutzer oder - soweit allgemein zugänglich - für die Besucher der Internetseite von stardustday bestimmt. Jede Nutzung für oder im Zusammenhang mit kommerziellen Zwecken ist Nutzern oder Dritten untersagt, es sei denn, eine derartige Nutzung wurde von stardustday zuvor ausdrücklich schriftlich erlaubt.
Zur unerlaubten kommerziellen Nutzung zählen insbesondere
Dem Nutzer sind jegliche Handlungen auf bzw. im Zusammenhang mit dem Portal "stardustday" untersagt, die gegen geltendes Recht verstoßen, Rechte Dritter verletzen oder gegen die Grundsätze des Jugendschutzes verstoßen. Insbesondere sind folgende Handlungen untersagt:Diese Verpflichtungen gelten ebenfalls für die vom Nutzer auf seiner stardustday-Seite eingefügten Hyperlinks ("Links", "Verweise") auf Inhalte dieser Art auf externen Plattformen bzw. Diensten.
Des Weiteren sind auch unabhängig von einem eventuellen Gesetzesverstoß bei der Einstellung eigener Inhalte (bzw. durch das Setzen von Links) auf der Internetseite von stardustday die folgenden Aktivitäten untersagt:

Ebenfalls untersagt ist jede Handlung, die geeignet ist, den reibungslosen Betrieb des stardustday-Systems zu beeinträchtigen, insbesondere die Systeme von stardustday unverhältnismäßig hoch zu belasten.

Sperrung von Sites

stardustday kann den Zugang zu Leistungen vorübergehend oder dauerhaft sperren, wenn konkrete Anhaltspunkte vorliegen, dass der Nutzer gegen diese Vertragsbedingungen verstößt, verstoßen hat oder wenn stardustday ein sonstiges berechtigtes Interesse an der Sperrung hat.

Bei der Entscheidung über eine Sperrung werden wird stardustday die berechtigten Interessen aller beteiligten Parteien angemessen berücksichtigen.

Preise und Zahlungsbedingungen

stardustday bietet seine Leistungen in verschiedenen entgeltlichen oder unentgeltlichen Varianten an. Kostenpflichtige Leistungen dem Nutzer im Zusammenhang mit der jeweiligen Leistung angezeigt und können mit den in Bestellprozess angezeigten Zahlungsarten bezahlt werden.

stardustday lässt die Bezahlung und Rechnungsstellung ggf. durch andere Dienstleister erbringen. stardustday hat vertragliche Regelungen dafür getroffen, dass der Dienstleister seine Leistungen nach den Vorgaben von stardustday erfüllt.

Wird der Bezahlvorgang durch die DigiStore24 GmbH ("digistore24.com") abgewickelt, können Zahlungen ausschließlich per Paypal, Lastschrift, Visa- oder Master-Kreditkarte oder Überweisung geleistet werden. Nach Eingabe der Zahlungsdaten auf digistore24.com und deren Prüfung wird eine Zahlungsbestätigung auf dem Bildschirm angezeigt und der Nutzer erhält per eMail eine Zahlungsbestätigung von DigiStore24. Die Abwicklung des Bezahlvorgangs erfolgt gemäß den Nutzungsbedingungen von DigiStore. Die Vergütung ist sofort mit Vertragsschluss fällig.
AGBs von DigistoreDatenschutzerklärung von DigistoreWiderrufsbelehrung von DigistoreKontakt zu Digistore

stardustday ist berechtigt, die Webseite des Nutzers abzuschalten und die stardustday-Zugänge zu sperren, sofern die Entgelte nicht gezahlt werden.

Sollte es bei einer Zahlung zu einer Rückbuchung seitens des Nutzers kommen, so behält sich stardustday vor, die entsprechende stardustday-Seite zu sperren und den zugehörigen Vertrag zu kündigen.

Gebühren, die stardustday durch die Rückbuchung, Ablehnung einer Zahlung oder durch die Eröffnung eines Disputes entstehen, können dem Nutzer in Rechnung gestellt werden. Der Nutzer kann sich bei Fragen zu einer Zahlung vorab an hello [at] stardustday [dot] com wenden.

Nach Beendigung des Vertragsverhältnisses ist stardustday zur Erbringung der vertraglichen Leistungen nicht mehr verpflichtet. stardustday wird den Zugang zur stardustday-Seite des Nutzers sperren und sämtliche auf dem Server befindliche Daten des Nutzers unwiderruflich löschen.

stardustday gewährt Ihnen über den gesetzlichen Rahmen hinaus für 60 Tage eine Geld-zurück-Garantie ab dem Tag der Bestellung. Möchten Sie innerhalb dieses Zeitraums von der Garantie Gebrauch machen, benutzen Sie die entsprechende Option im Account-Menü oder schicken Sie Ihre eindeutige Erklärung schriftlich an: hello [at] stardustday [dot] com. stardustday erstattet Ihnen Ihre Zahlung innerhalb von 14 Tagen auf die Zahlungsmethode zurück, über die Sie die Zahlung geleistet haben.

Haftungsfreistellung

Der Nutzer stellt stardustday von sämtlichen Forderungen, die Dritte gegen stardustday wegen eines Verstoßes des Nutzers gegen gesetzliche Vorschriften, gegen Rechte Dritter (insbesondere Persönlichkeits-, Urheber- und Markenrechte) oder gegen vertragliche Pflichten, Zusicherungen oder Garantien geltend machen, einschließlich der Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung (Rechtsanwalts- und Gerichtskosten in gesetzlicher Höhe) auf erstes Anfordern frei.

Der Nutzer ist verpflichtet, im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen im Sinne des Absatzes 8.1 unverzüglich und vollständig bei der Sachverhaltsaufklärung mitzuwirken und stardustday die hierzu erforderlichen Angaben in geeigneter Weise zugänglich zu machen.

Haftungsbeschränkung

stardustday haftet bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit für alle von stardustday im Zusammenhang mit der Erbringung der vertragsgemäßen Leistungen verursachten Schäden unbeschränkt.

Bei leichter Fahrlässigkeit haftet stardustday im Fall der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit unbeschränkt.

Für unentgeltliche Dienste besteht einer über die in Absatz 9.1 und Absatz 9.2 hinausgehende Haftung von stardustday nicht.

Im Übrigen haftet stardustday im Zusammenhang mit der Erbringung entgeltlicher Leistungen nur, soweit wir eine wesentliche Vertragspflicht verletzt haben. Als wesentliche Vertragspflichten werden dabei abstrakt solche Pflichten bezeichnet, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf. In diesen Fällen ist die Haftung auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden, maximal jedoch auf die Höhe einer Jahresvergütung für die betreffende stardustday-Webseite, beschränkt.

Soweit die Haftung von stardustday nach den vorgenannten Vorschriften ausgeschlossen oder beschränkt wird, gilt dies auch für Erfüllungsgehilfen von stardustday.

Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Datenschutz

stardustday trägt Sorge dafür, dass personenbezogen Daten von Nutzern nur erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, soweit dies zur vertragsgemäßen Leistungserbringung erforderlich und durch gesetzliche Vorschriften erlaubt, oder vom Gesetzgeber angeordnet ist.

Für den Fall, dass im Rahmen der Nutzung des Dienstes des Dienstanbieters datenschutzrechtliche Einwilligungserklärungen vom Nutzer eingeholt werden, wird darauf hingewiesen, dass diese vom Nutzer jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden können.

Wenn und so weit der Nutzer auf von stardustday technisch verantworteten IT-Systemen personenbezogenen Daten verarbeitet oder verarbeiten lässt, ist eine Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung abzuschließen.

Weitere Hinweise zum Datenschutz und zu Zweck, Art und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten sind der Datenschutzerklärung zu entnehmen, die unter dem Link "Datenschutz" jederzeit abrufbar ist. Dort finden sich insbesondere auch Angaben zu den von stardustday verwendeten Cookies und Diensten.

Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Österreich, wobei die Geltung des UN-Kaufrechts ausgeschlossen wird.

Ist der Nutzer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist der Sitz des Diensteanbieters ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis.

Bei Abweichungen, die aus der Übersetzung entstehen, gilt die Formulierung in deutscher Sprache.